Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

DE
Have any Questions? +01 123 444 555

Masken

Die Büttel

Eine weitere Narren-Gruppe, aber ohne Masken bilden die Büttel. Sie sind eine Persiflage auf die Polizisten der napoleonischen Besatzungszeit Oberschwabens. Ihr Erkennungszeichen ist ein übergroßer Schild an einer noch viel größeren Büttelkappe.

Der Oberbüttel setzt den Bürgermeister am Gompigen Donnschtig ab und übernimmt dessen Amtsgeschäfte während der närrischen Tage. Ihm obliegt es auch, bei Umzügen die große bunte Schar der Saulgauer Narren zu einem geordneten und gesitteten Zug zusammenzustellen.

Als Insignien seiner Amtsgewalt trägt der Büttel eine weiße Leder-Schärpe, quer über die Schulter, in die ein Seitengewehr gesteckt ist .Er trägt in der mit weißen Fingerhandschuhen bedeckten Hand eine an einem Hägeschwanz befestigte, aufgeblasene Schweinsblase, im Schwäbischen als „Saubloder“ bekannt, damit er unfolgsames Narrengesindel und Zuschauer bei Umzügen und beim Dorausschreien schmerzarm züchtigen kann. In der anderen Hand hält er die riesige Narrenschelle, die an eine kleinere Kuhschelle erinnert, aber mit Haltegriff.

Seine weiße Hose steckt in kniehohen, schwarzen Knobelbecher (Stiefeln). Über einem weißen Herrenhemd, mit einer roten Schleife, trägt er ein rotes Westchen. Darüber einen dunkelblauen Gehrock mit einem roten Revers, wie ihn die Gendarmen aus der napoleonischen Besatzungszeit Oberschwabens getragen haben. Die übergroße Büttelkappe, an der lange rote Haare befestigt sind, ist ebenfalls dunkelblau mit rotem Schaft und schwarzem, überdimensional langem Schild.

Zurück


VSAN - Vereinigung
Schwäbisch-Alemannischer
Narrenzünfte e.V.


UNESCO - Immaterielles
Kulturerbe in Deutschland:
Schwäbisch-Alemannische Fastnacht

Dorauszunft Saulgau e.V. 1355
Zunftstube & Büro im "Buchauer Amtshaus"
Postfach 1150
88348 Bad Saulgau

+49 (0) 7581 - 53 77 93

© 2021 Dorauszunft Saulgau 1355 e.V.

Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa.